Donnerstag, 4. Oktober 2012

[News]: Award

Award Nr. 6




Diesen tollen Award habe ich von Lyiane (Book-Cats) und von Sina (loonysbookworld) verliehen bekommen. Vielen Dank euch Beiden!! Dieser Award ist im Gegensatz zu den sonstigen Awards doch mit ein wenig Arbeit verbunden, so dass ich gleich mal loslegen werde.

Zunächst einmal die Regeln:

- Jede Person, die getaggt wurde muss 11 Dinge über sich schreiben.
- Jede Person muss auch die 11 Fragen des Taggers beantworten.
- Jede Person muss sich wiederum 11 neue Fragen überlegen.
- Jede Person muss sich dann 11 Blogger aussuchen, welche weniger als 200 Leser haben und denen sie den Award verleihen will.
- Wenn die Auswahl getroffen ist, muss dies natürlich den Bloggern mitgeteilt werden.
- Zurück taggen ist nicht erlaubt.

Kommen wir zur ersten Regel. Auch wenn ich den Award zweimal bekommen habe, hoffe ich, dass es okay ist, wenn ich nur 11 Dinge über mich schreiben (über mich gibt es eh nicht viel zu sagen :-)):
 
1. Ich bin 28 Jahre alt.  
2. Ich habe zwei Schildkröten als Haustiere (sehr pflegeleicht, kann ich nur empfehlen).  
3. Ich bin seit fast 12 Jahren in einer festen Beziehung (ohne Unterbrechung).  
4. Ab Dezember 2012 nehme ich an einer 1 1/2 jährigen Fortbildung teil (ich hoffe, ich vernachlässige meinen Blog dadurch nicht).  
5. Ich kann manchmal echt ungeduldig sein (Ich hasse es z.B., wenn ich warten muss).  
6. Ich gucke gerne YouTube-Videos (besonders wenn sie sich um Bücher drehen).  
7. Ich habe nicht wirklich einen grünen Daumen (obwohl es meinen Orchideen komischerweise bei mir gefällt).  
8. Ich bin kein Frühaufsteher.  
9. Wenn das Thermometer weniger als 20 Grad anzeigt, habe ich kalt.  
10. Ich nehme mir oft viel zu viel auf einmal vor und bin dann enttäuscht, wenn ich nicht alles geschafft habe. 
11. Ich spiele ab und zu auch gerne mal ein PC-Spiel (besonders gerne Wimmelbild-Spiele).

    So, kommen wir zu Regel Nr. 2. Da sich sowohl Lyiane als auch Sina Gedanke wegen den 11 Fragen gemacht haben, werde ich von beiden die 11 Fragen beantworten. 

    Fangen wir mit Lyianes Fragen an:

    1. Welches Genre liest ihr am liebsten?
    Also ich schwanke immer zwischen Fantasy und Chick-lit. Das sind so meine bevorzugten Genres. Wenn ich mich jedoch auf ein Genre festlegen müsste, wäre es Fantasy. 

    2. Habt ihr ein Bücherregal oder mehrere?
    Mehrere!! Insgesamt sind es fünf Bücherregale. 
     
    3. Nach was sortiert ihr eure Bücher? Autor? Größe? Verlag?
    Ich sortiere vorrangig nach Genre, dann nach Autoren und - wenn dann noch möglich - nach Größe und Farbe.  

    4. Kauft ihr lieber Gebundene Bücher oder Taschenbücher?
    Kann ich gar nicht so genau sagen. Kommt eigentlich immer auf das Buch an. Es gibt einige gebundene Bücher, die wirklich toll aussehen und die ich mir lieber gebunden holen statt als Taschenbuch. Meiner Meinung nach sehen die Taschenbücher nie so "edel" aus wie die Hartcover. Natürlich gibt es aber auch einige Bücher, bei denen es mir egal ist, ob ich sie mir als Taschenbuch oder Hardcover kaufe. Und das sind dann meistens die Fälle, wo ich mir lieber ein Taschenbuch kaufe (besonders wegen dem Preis).  

    5. Wo informiert ihr euch über neue Bücher?
    Im Internet (Amazon, Lovelybooks) oder bei der Buchhändlerin meines Vertrauens :-)

    6. Zu welcher Uhrzeit liest ihr am liebsten?
    Eine Lieblings-Uhrzeit gibt es bei mir nicht. Da ich berufstätig bin, bleibt mir nur abends Zeit zum Lesen oder am Wochenende - und da auch nicht immer. Daher gefällt mir die Zeit am Besten, in der ich überhaupt zum Lesen komme.

    7. Macht ihr irgendetwas neben dem Lesen? Musik hören?
    Nein! Wenn ich lese, dann lese ich. Und es stört mich auch total, wenn dabei der Fernseher oder Musik läuft.  

    8. Was macht ihr mit Bücher, die ihr nicht mehr lesen wollt?
    Verkaufen, vertauschen oder spenden (je nach Zustand des Buches).  

    9. Vertauscht ihr Bücher mit anderen Blogs?
    Mit anderen Blogs habe ich bisher noch nichts getauscht. Dafür aber mit dem einen oder anderen Mitglied auf Lovelybooks.

    10. Was ist euer Lieblingsautor?
     Einen wirklichen Lieblingsschriftsteller habe ich gar nicht, da ich wirklich alles lese was mich vom Inhalt der Geschichte her anspricht - ohne vorher auf den Autor zu achten. Es gibt aber zwei Autorinnen, deren Bücher mir wirklich sehr positiv in Erinnerung geblieben sind. Die Autorinnen heißen Helene Hanff und Mary Ann Shaffer. 

    11. Wo kauft ihr eure Bücher? Buchhandlung? Amazon?
    Sowohl als auch!

      Kommen wir nun zu Sinas Fragen:

      1. Welches Buch ist daran schuld, dass ihr büchersüchtig geworden seid?
      Also diese Frage kann ich dir eigentlich gar nicht wirklich beantworten, da ich bereits in der Grundschule eine richtige Leseratte war und fast jede Woche in die Bücherei geradelt bin, um mir neuen Lesestoff zu beschaffen. Zwischendrin gab es zwar immer mal wieder Phasen, in denen ich nicht so viel gelesen habe, aber ganz vom Lesen bin ich nie weggekommen.

      2. Welches Buch gefällt euch vom Cover her am besten in eurem Bücherregal?
      Das ist wirklich eine schwierige Frage. Spontan würde ich sagen "Daughter of smoke and bone: Zwischen den Welten" von Laini Taylor.

      3. Kauft ihr Bücher auch nach der “Schönheit” des Covers?
      Ja! Ein Buch mit einem schönen Cover nehme ich beim Schmökern in der Buchhandlung eher in die Hand, als ein Buch mit einem weniger ansprechenden Cover.

      4. Wo kauft ihr eure Bücher?
      Bei Amazon und in der Buchhandlung hier vor Ort.

      5. Euer Lieblingsschriftsteller?
      Einen wirklichen Lieblingsschriftsteller habe ich gar nicht, da ich wirklich alles lese was mich vom Inhalt der Geschichte her anspricht - ohne vorher auf den Autor zu achten. Es gibt aber zwei Autorinnen, deren Bücher mir wirklich sehr positiv in Erinnerung geblieben sind. Die Autorinnen heißen Helene Hanff und Mary Ann Shaffer.

      6. Was war eure größte Buchenttäuschung?
      Da ich in meinem Leben schon einiges gelesen habe, kann ich dir gar nicht genau sagen, was die größte Buchenttäuschung war. Ich habe mal in meine Statistik für 2012 nachgeschaut und dort gibt es (bisher) drei Bücher, die nur einen Stern von mir bekommen haben. Und von den drei Büchern hat mich "Ankhaba" von Gunther Dueck am meisten enttäuscht.

      7. Welches Buch habt ihr euch zuletzt gekauft?
      Gomorrha von Thomas Gifford

      8. Wieviele Bücher lest ihr ca. pro Monat?
      Mein monatliches Ziel ist es immer acht Bücher zu lesen. Natürlich klappt das mit dem Vorhaben mal besser und mal schlechter. Dieses Jahr schwankte die monatliche Anzahl gelesener Bücher zwischen 3 und 11 Bücher. 

      9. Welches Buch müsste eurer Meinung nach verfilmt werden (also eines, das noch nicht verfilmt wurde)?
      Deine Juliet von Mary Ann Shaffer

      10. Gibt es ein Thema, das ihr euch wünschen würdet, worüber mal geschrieben werden sollte?
      Nein. Meiner Meinung nach wird heutzutage ja wirklich über fast alles geschrieben. Da ist die Auswahl der Themen, über die noch kein Buch veröffentlicht wurde, doch sehr gering :-)

      11. Welches Buch würdet ihr sofort weiterempfehlen?
      Deine Juliet von Mary Ann Shaffer 


      Kommen wir zu Regel Nr. 3. Hier meine 11 Fragen:

      1. Welches Buchserie gefällt dir am Besten?
      2. Lieber ein abgeschlossener Roman oder eine Serie?
      3. Hat dich schon mal ein Buch zu Tränen gerührt? Wenn ja, welches?
      4. Wie groß ist dein SUB (Stapel ungelesener Bücher)?
      5. Wenn du ein Buch schreiben solltest, über was würdest du schreiben?
      6. Echtes Buch oder E-Book - was ist besser?
      7. Hast du mal ein Buch gelesen, bei dem du das Gefühl hattest, die Idee ist geklaut? Wenn ja, welches Buch war das?
      8. Welches Buch hast du als letztes abgebrochen und warum?
      9. Welchen Autor/Welche Autorin möchtest du gerne mal persönlich treffen?
      10. Wie lange und wie oft stöberst du in einer Buchhandlung oder bei Amazon?
      11. Gebrauchte oder neue Bücher - was kommt für dich eher in Frage?


      Laut Regel Nr. 4 darf ich jetzt 11 Blogs auswählen, die diesen Award von mir erhalten. Da ich aber weiß, dass viele von euch diese Award bereits bekommen haben und einige auch keine Awards mehr haben möchten, verleihe ich diesen Award den 11 ersten Blogs, die sich unten in den Kommentaren verewigen. So weiß ich zumindest, das ihr wirklich einen Award möchtet und auch dafür Etwas (wenn auch Kleines) tun wollt.


      Keine Kommentare:

      Kommentar veröffentlichen