Sonntag, 21. Juli 2013

Neuzugänge: Charlaine Harris, Heather Killough-Walden, Gabrielle Zevin, Meg Cabot

Neuzugänge im Mai - Part 1


Momentan hänge ich etwas hinterher, was meine Neuzugänge angeht. Das bezieht sich aber nur auf das Präsentieren auf meinem Blog und nicht auf das Kaufen. Denn da kann ich mich momentan gar nicht stoppen. Was natürlich den Nachteil hat, dass mein SuB wächst und wächst - und ich so langsam auch ein Platzproblem bekomme. Aber es ist einfach ein tolles Gefühl immer wieder Neuzugänge für das Bücherregal zu vermelden. Aber das brauche ich euch ja nicht zu sagen - ihr wisst bestimmt, was ich meine. Da ich auch im Mai wieder gut zugeschlagen habe, werde ich mein Neuzugänge-Post wieder teilen. So, dann fangen wir mit den ersten vier Neuzugängen im Mai an:

(Quelle: Amazon)

Tod auf Urlaub von Charlaine Harris und Toni L.P. Kelner (Hrsg.)
Taschenbuch
Seiten: 464
Verlag: Deutscher Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783423213639
Preis: € 9,95
Erhältlich u.a. bei Amazon: http://amzn.to/15XjQz9

Charlaine Harris konnte mich ja mit der Sookie-Stackhouse-Reihe begeistern, so dass ich auch immer wieder die Kurzgeschichten-Bände der Autorin kaufen, um vielleicht den einen oder anderen neuen Autor für mich zu entdecke. Dieses Buch hat dann auch nicht lange auf meinem SuB gelegen. Doch leider konnte mich dieser Band, genauso wie sein Vorgänger ("Werwölfe zu Weihnachten"), nicht wirklich begeistern, so dass dies wohl der letzte Kurzgeschichte-Band war, den ich mir gekauft habe.
 

(Quelle: Amazon)
Engelsturm - Uriel: Band 1 von Heather Killaugh-Walden
Taschenbuch
Seiten: 480
Verlag: Heyne Verlag
ISBN: 978-3453409293
Preis: € 8,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: http://amzn.to/12FuUg6

Mal wieder der Auftakt einer Reihe. Eigentlich habe ich schon so viel unvollständige und ungelesene Reihen hier rumstehen und trotzdem habe ich mir wieder eine neue angeschafft. Naja, was soll`s. Zu meiner Verteidigung möchte ich aber sagen, dass die Reihe schon ewig auf meinem Wunschzettel steht. Jetzt hoffe ich natürlich, dass der erste Band nicht genauso lang (oder länger) auf meinem SuB versauert. Vielleicht kennt ja jemand von euch die Reihe schon und kann mich dazu animieren, sie zu lesen :-)

(Quelle: Amazon)


bitterzart von Gabrielle Zevin
gebunden
Seiten: 544
Verlag: Fische FJB
ISBN: 9783841421302
Preis: € 16,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: http://amzn.to/12Fw4bE

Nachdem ich den ersten Band der Eden-Trilogie gelesen hatte, bin ich auch ein wenig auf den Geschmack gekommen, was Dystopien angeht. Daher habe ich mir kurz nach dem Erscheinen "bitterzart" gekauft, weil das Buch sich wirklich gut anhört. Aber leider habe ich es bisher noch nicht gelesen. Ich habe mir vorgenommen, wenn im August der letzte Teil der Eden Trilogie erscheint, diese zu Ende zu lesen und dann mit dieser Dystopie anzufangen. Ich gehe mal davon aus, dass es auch eine Trilogie wird. Der zweite Teil steht ja schon in den Startlöchern. Wisst ihr da vielleicht schon genaueres?
 

(Quelle: Amazon)
Eternity von Meg Cabot
Taschenbuch
Seiten: 512
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
ISBN: 9783442379293
Preis: € 8,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: http://amzn.to/18tjFvJ

Dieses Buch habe ich bei Thalia für 3,99 € entdeckt - als broschierte Ausgabe (da es die nicht mehr gibt, habe ich hier einfach die Taschenbuchausgabe angehängt). Dies war mein erstes Buch der Autorin. Ich habe es auch schon gelesen nur leider muss ich sagen,  dass mich das Buch nicht wirklich überzeugen konnte. Wenn man schon so viele Fantasy-Romane rund um das Thema "Vampire" gelesen hat wie ich, ist man da natürlich etwas verwöhnt. Und Meg Cabot ist meiner Meinung nach über den Durchschnitt nicht hinaus gekommen. Vielleicht sollte ich einfach mal ihre Chick-Lit Romane ausprobieren. Könnt ihr mir vielleicht aus dem Genre ein Buch von ihr empfehlen?


Wie ihr sehen könnt, war der erste Teil der Neuzugänge wieder ziemlich Fantasy-lastig. Dafür wird es im zweiten Teil wieder etwas gemischter. Ihr könnt also gespannt sein.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen