Samstag, 7. September 2013

SuB Zuwachs # 3


So, kommen wir nun zu meinen restlichen fünf Neuzugänge im Juli. Wie bereits erwähnt, wird dieser Post nicht ganz so Kinder- und Jugendbuch-lastig wie der letzte. Wobei ich sagen muss, dass ich dieses Genre wirklich für mich entdeckt habe. Was mich ehrlicherweise überrascht hat. Aber es gibt richtig gute Kinder- und Jugendbücher die selbst für uns Erwachsene doch recht lesenswert sind.

Kommen wir aber zurück zum eigentlichen Thema. Hier nun meine restlichen Neuzugänge im Juli.

 

(Quelle: Amazon)
Im Namen des Todes von J.D. Robb (Nora Roberts)
Softcover
Verlag: Der Club - Bertelsmann
Seiten: 512
Erhältlich u.a. bei Amazon (von Drittanbietern): http://amzn.to/18KqJ50
oder als E-Book: http://amzn.to/18D9cN5

Bei diesem Buch handelt es sich um den 29. Band der Eve-Dallas-Reihe. Eigentlich wollte ich erstmal die Reihe weiterlesen (bin gerade bei Band 6) bevor ich mir einen nächsten Band kaufe. Aber ihr wisst ja wie das ist. Man kann einfach nicht nein sagen. Aber mal so unter uns: Es sieht schon geil aus, wenn man 29 schwarze Bücher in der selben Aufmachung im Bücherregal stehen hast.



(Quelle: Amazon)
Wenn Sie jetzt anrufen, bekommen Sie den Moderator gratis dazu! von Andrea Volk
Taschenbuch
Verlag: Heyne Verlag
Seiten: 272
ISBN: 978-3453645356
Preis: € 8,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: http://amzn.to/18Krr29

Bei diesem Buch bin ich wirklich froh, dass ich es mir ertauscht und nicht selbst gekauft habe. Ich habe es ja direkt im Juli angefangen zu lesen, habe es aber abgebrochen, weil dieses Buch meiner Meinung nach überhaupt nicht unterhaltsam oder lustig ist. Wenn ich für dieses Buch Geld ausgegeben hätte, hätte ich mich wirklich geärgert.


(Quelle: Amazon)

An den Ufern des goldenen Flusses von Isabel Beto
Taschenbuch
Verlag: rororo
Seiten: 544
ISBN: 978-3499259777
Preis: € 9,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: http://amzn.to/13EKZ5T

Dieses Buch habe ich bei einer Leserunde von Leserunden.de gewonnen und natürlich auch gleich im Rahmen der Leserunde gelesen. Es hat mir wirklich gut gefallen, genau wie der vorhergehende Roman der Autorin. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich mir ihr nächsten Buch auch noch holen werde. Aber da dauert es eh noch ein wenig, bis es erscheint. Meine Rezi zu "An den Ufern des goldenen Flusses" findet ihr übrigens hier.


(Quelle: Amazon)

Eine Villa zum Verlieben von Gabriella Engelmann
Taschenbuch
Verlag: Knaur TB
Seiten: 384
ISBN: 978-3426638026
Erhältlich u.a. bei Amazon (von Drittanbietern): http://amzn.to/18KDJaK
oder als E-Book: http://amzn.to/17Nm9UE

Dieses Buch habe ich auch ertauscht. Es ist mein erstes Buch von Gabriella Engelmann. Bisher habe ich von der Autorin nur eine Kurzgeschichte in dem Buch "Die Mütter-Mafia und Friends" gelesen. Daher bin ich gespannt, wie mir das Buch gefällt.


(Quelle: Amazon)

Herz an Herz von Sofie Cramer
Taschenbuch
Verlag: rororo
Seiten:
ISBN: 320
Preis: € 8,99
ISBN: 978-3499256653
Erhältlich bei Amazon: http://amzn.to/17GW3o4

Auch das letzte Buch meiner Neuzugänge habe ich mir ertauscht. Dieses Buch will ich unbedingt lesen, da ich Bücher liebe, die nur aus Briefe, E-Mails o.ä. bestehen. Daher hoffe ich, dass ich bald Zeit finde, dieses Buch zu lesen.
 
 
So, das waren meinen restlichen Neuzugänge für den Monat Juli. Kennt ihr eins dieser Bücher und könnt mir etwas dazu sagen? Ich freue mich über jedes Kommentar.



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen