Mittwoch, 18. Dezember 2013

4. Adventsgewinnspiel


Zum letzten und vierten Mal startet mein Adventsgewinnspiel. Da es kurz vor Weihnachten ist, lässt sich der UlrichBurgerVerlag nicht lumpen und stellt insgesamt DREI (!) Bücher für das Gewinnspiel zur Verfügung. Und zwar handelt es sich hierbei um die ersten drei Bände aus einer Novellenreihe, welche insgesamt aus 10 Büchern bestehen wird. Jedes halbe Jahr kommt ein neuer Band hinzu. Sowohl die Autoren als auch die Themen der Bücher sind total unterschiedlich. Nur eins haben die Bücher gemeinsam: sie haben fantastische Elemente.
 
Und einer von euch kann diese drei tollen Bücher gewinnen!! Jetzt will ich euch aber nicht länger auf die Folter spannen und euch die Bücher präsentieren:
 
(Quelle: UlrichBurgerVerlag)

Der Herr der Laternen von Thilo Corzilius
 
Zum Inhalt:
Malcolm Delaware ist der glücklichste Mann der Welt. Er hat sich über die Jahre damit angefreundet oder besser gesagt: Er hat sich damit abgefunden. Bis eines Tages eine Frau in sein Leben tritt, die alles ändert. Sie zieht ihn tief hinein in Geschichten, voll von trauerndem Glück, gefallenen Sternen und in einen geheimnisvollen Garten voller Laternen …
“So magisch wie eine Melodie, die man selbst an düsteren Tagen versonnen summt.” Christoph Marzi
  
(Quelle: UlrichBurgerVerlag)
 
Die Ballade von Tarlin von Stephan R. Bellem
 
Zum Inhalt:
„Das Empire schert sich nicht um uns. Solange wir genug Steine für den Krieg liefern, ist den hohen Lords scheißegal, wie viele hier draußen krepieren.“ Die Expansion ihres Empires hat die Elfen weit nach Westen über die Eismeere geführt. Doch in der Steppe lauert der Tod. Wilde Orks wollen ihr Land nicht kampflos aufgeben und schlachten elfische Herren und menschliche Sklaven gleichermaßen ab. Den Vormarsch der Invasoren können sie jedoch nicht aufhalten. Erst als die Stollen zur Förderung magischer Edelsteine zu tief in die Erde reichen und das Land selbst sich erhebt, wird Tarlin klar, dass sein Volk nicht den richtigen Weg eingeschlagen hat. Nun gibt es nur noch eine Frage: Kann er noch verhindern, dass der Rachegeist erwacht?
 
 
(Quelle: UlrichBurgerVerlag)

Seacrest House von Lilach Mer
 
Zum Inhalt:
Die Lichter von Blackpool, heißt es, sind nachts über Meilen zu sehen; bis in die leere Dunkelheit, die das Leben umgibt. Wer sieht sie von dort?’ Joseph Nash, Frauenfreund, Kriegsheld und vom Glück verlassener Herumtreiber, ist dabei, es herauszufinden – ob er es will oder nicht. Als er morgens fröstelnd und ohne einen Penny in der Tasche an einer Blackpooler Straßenbahnhaltestelle aufwacht, sitzt eine fremde Katze auf seiner Brust, die ihn nachdenklich betrachtet. Wenig später taucht sie wieder auf, diesmal auf den Stufen eines wunderlichen alten Hauses, das den Nachbarn in der Straße nicht ganz geheuer ist: “Seacrest House” steht auf dem abgefallenen Schild. Wie es scheint, werden dringend Handwerker gebraucht. Josh findet sich mit einer Werkzeugskiste wieder, aber die Pension ist nicht der sichere Unterschlupf, auf den er gehofft hatte. Eine schaurige Vergangenheit liegt wie ein Spinnennetz über den verstaubten Räumen. Bald ist auch Josh in den unsichtbaren Fäden gefangen.
 
 
Und so könnt ihr gewinnen:
Ihr musst lediglich meinem Blog oder mir auf Twitter folgen und einfach ein Kommentar, dass ihr die Bücher gewinnen wollt, unter diesem Post veröffentlichen. Und schon seit ihr im Lostopf!
 
Das Gewinnspiel läuft bis zum 21.12.2013, 23:59 Uhr. Pünktlich am 4. Advent wird dann der Gewinner verkündet.
 
Ich wünsche euch viel Glück!

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Kristin,
      irgendwie spinnt mein Internet also nicht wundern, das der erste Kommentar weg ist.

      Die Bücher hören sich toll an und ich würde dafür gerne in den Lostopf hüpfen. Ich folge dir auf deinem Blog.

      Lg. und schönen Tag noch

      Heike

      Löschen
  2. "Und einer von euch kann diese drei tollen Bücher gewinnen!!"
    Ich? Ich! Ich?
    :)

    AntwortenLöschen
  3. Huhu liebe Kristin,

    wow, so klasse Bücher! Da hüpfe ich doch direkt mal in deinen Lostopf :)

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Kerstin!
    "Der Herr der Laternen" ist ein wunderschönes Buch, welches ich auf Lovelybooks als Wanderbuch anbiete.
    Wer das Buch nicht gewinnt und Interesse hat, kann gerne noch mitlesen.
    Ich würde gerne für das Buchpaket in den Lostopf hüpfen und würde im Gewinnfall "Der Herr der Laternen" verschenken.
    Liebe Grüße, Aletheia

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Kristin,

    von "Der Herr der Laternen" habe ich schon viel Gutes gehört und auch die anderen beiden klingen voll interessant, weshalb ich auch gerne mein Glück versuche :)

    Tolles Gewinnspiel mit super Gewinnen :)

    lg, Steffi

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Kristin,
    ich bin soeben auf deinen Blog aufmerksam geworden durch LB und bin begeistert, allein schon durch den Hintergrund :-)
    Der Verlag war mir noch unbekannt und ich freue mich durch diech wieder einen neuen zu entdecken.
    Ich würde daher auch sehr gerne in den Lostopf hüpfen und mein Glück versuchen. Das erste hört sich richtig toll an.
    Liebe Grüße
    Kati

    AntwortenLöschen