Donnerstag, 6. März 2014

Spenden für einen guten Zweck

Mal was anderes: Unterstützt das Ronald McDonald-Haus in Homburg mit Sachspenden!

http://die-hombuch.de/wp-content/uploads/Spende-im-KreisAnzeiger.jpg
(Quelle: Die-HomBuch)
 
Es gibt eine Spendenaktion, die mir sehr am Herzen liegt und für die ich hier mal kräftig die Werbetrommel rühren will:
 
Der Veranstalter der HomBuch "Saarländische Buchmesse" hat letztes Jahr im Rahmen der Buchmesse zugunsten des Ronald McDonalds-Haus hier in Homburg eine Tombola veranstaltet, deren gesamte Einnahmen an diese tolle Einrichtung hier bei uns auf dem Uni-Gelände gespendet wurden.
 
Letztes Jahr habe ich beim Losverkauf kräftig mit geholfen und habe mich über jeden Euro gefreut, der in das Spenden-Häuschen gesteckt wurde. Denn eine solch tolle Einrichtung wie das Ronald-McDonalds-Haus MUSS einfach unterstützt werden. Über die Einrichtung selbst erfahrt ihr mehr hier:
 
Diese tolle Aktion soll dieses Jahr wiederholt werden. Dafür benötigt das Team der HomBuch aber Sachspenden, damit viele Lose verkauft werden können. Hier seit ihr gefragt. Wenn ihr diese tolle Aktion mit Sachspenden unterstützen wollt, dann setzt euch einfach mit dem HomBuch-Team in Verbindung. Es müssen auch nicht zwingend Bücher gespendet werden. Alle erforderlichen Infos findet ihr hier: http://die-hombuch.de/tombola-fuer-den-guten-zweck/ 
 
Ich würde mich riesig freuen, wenn ihr diese tolle Aktion unterstützen würdet.
 
Kleiner Hinweis zum Schluss: Die Buchmesse ist am 29/30. März. Es reicht aus, wenn die Sachspenden kurz vorher beim Veranstalter eintreffen.
 
Schonmal ein riesiges DANKESCHÖN an alle, die mitmachen. Ich halte euch auf dem Laufenden, wie die Tombola verlaufen ist.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen