Sonntag, 15. März 2015

SuB-Zuwachs # 28

 
Auch im letzten Monat des Jahres 2014 gab es wieder Neuzugänge - wer hätte auch etwas anderes erwartet? Diesmal waren es sieben Bücher, die neu eingezogen sind. Zwei davon habe ich bereits gelesen und auch das dritte Buch wird wohl auch bald folgen.
 
Hier also meine letzten Neuzugänge im Jahr 2014:

(Quelle: Amazon)
 
Mrs. Alis unpassende Leidenschaft von Helen Simonson
gebunden
Verlag: Droemer HC
Seiten: 480
ISBN: 9783426198858
Erhältlich u.a. bei Amazon (von Drittanbietern): Mrs. Alis unpassende Leidenschaft

Dieses Buch hatte ich schon etwas länger auf meiner Wunschliste. Auch wenn es das Buch bereits als Taschenbuch gibt, wollte ich unbedingt die gebundene Ausgabe, da mir die Kombination aus dem Cover und gebundenem Buch am besten gefallen hat. Im Dezember konnte ich dann eine günstige, noch original verpackte Ausgabe ergattern.

(Quelle: Amazon)

Affinity Bridge von George Mann
Taschenbuch
Verlag: Piper Taschenbuch
Seiten: 448
ISBN:9783492268288
Preis: € 9,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: Affinity Bridge (Newbury & Hobbes 1)


(Quelle: Amazon)

Osiris Ritual von George Mann
broschiert
Verlag: Piper
Seiten: 400
ISBN: 9783492702591
Erhältlich u.a. bei Amazon (von Drittanbietern): Osiris Ritual (Newbury & Hobbes 2)


(Quelle: Amazon)
 
Immorality Engine von George Mann
broschiert
Verlag: Piper
Seiten: 432
ISBN: 9783492702751
Erhältlich u.a. bei Amazon (von Drittanbietern): Immorality Engine (Newbury & Hobbes 3)
 
 
Okay im Dezember habe ich mal wieder gesündigt. Eigentlich wollte ich mir nur den ersten Band der Trilogie bei unserer Stammbuchhandlung kaufen. Aber nachdem ich im Internet gesehen habe, dass die broschierten Ausgabe vom Verlag durch Taschenbücher ersetzt wurden, musste ich einfach alle drei Bände auf einmal kaufen. Die broschierten Ausgaben sehen trotz des gleichen Covers einfach viel besser aus. Schwierig zu beschreiben, aber für mich Grund genug gleich alle drei Bände zu mir zu holen.
 
 
(Quelle: Amazon)
Wo die Liebe zu Hause ist von Elizabeth Noble
Taschenbuch
Verlag: Goldmann Verlag
Seiten: 480
ISBN: 9783442473359
Preis: € 9,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: Wo die Liebe zu Hause ist

Dieses Buch war mal wieder ein Tauschbuch. Von der Thematik her passt es für mich irgendwie super in den Frühling, so dass ich mir vorgenommen habe, dass Buch im April oder Mai zu lesen. Bin gespannt, wie es mir gefällt.


(Quelle: Amazon)
Limbi: Der Weg zum Glück führt durchs Gehirn von Werner Tiki Küstenmacher
gebunden
Verlag: Campus Verlag
Seiten: 383
ISBN: 9783593392233
Preis: 22,00
Dieses Buch hat mir mein Mann zu Weihnachten geschenkt. Ich bin ja ein riesiger Fan von "Simplify your life", deswegen habe ich mir das Buch auch direkt geschnappt und gelesen. Eine Rezension werde ich - hoffentlich - noch nachreichen.

(Quelle: Amazon)
Das Gespenst von Canterville von Oscar Wilde
gebunden
Verlag: Anaconda
Seiten: 112
ISBN: 9783866472440
Preis: € 3,95
Erhältlich u.a. bei Amazon: Das Gespenst von Canterville
 
Auch dieses kleine Büchlein habe ich mir im Dezember ertauscht. Neben "Das Gespenst von Canterville" enthält das Buch noch drei weitere Geschichten. Da es doch relativ dünn ist, lag es dann auch nicht lange auf meinem SuB, denn bereits im Januar habe ich das Buch gelesen.
 
Was sagt ihr zu meinen Neuzugängen? Kennt ihr bereits eines der Bücher und könnt es mir wärmstens empfehlen? Dann immer her mit euren Tipps! Ich freue mich über jedes Kommentar.

Mittwoch, 11. März 2015

Rezension: Milly Johnson - Frühlingsgewühle

Ein Liebesroman mit Tiefgang


(Quelle: Amazon)
Taschenbuch
Verlag: Bastei Lübbe 
Seiten: 448 
ISBN: 978-3404164233
Erhältlich u.a. bei Amazon (von Drittanbietern): http://amzn.to/OBarm7

 
Zum Inhalt:
 
Lous Leben ist nicht gerade rosig: Ihrem Mann kann sie es nie recht machen (andere Frauen schon), ihre Mutter lässt auch kein gutes Haar an sie und ihre beste Freundin ist einfach nur anstrengend. Lous Leben ist weit weg von dem, wie sie es sich vorgestellt hat. Doch ein einziger Zeitungsbereich zum Thema "Entrümpeln" schafft es, dass Lou ihr Leben wieder in die Hand nimmt. Erst ist das Haus dran und dann ihr Leben...
 
Meine Meinung:
 
Dieses Buch kommt in ein Art daher, die einen vermuten lässt, dass es sich hierbei um einen 08/15-Chick-Lit-Roman handelt. Doch weit gefehlt. Denn hierbei handelt es sich um einen Roman mit Tiefgang. Klar, spielt das Thema "Liebe" hier auch eine Rolle, aber nicht vordergründig. Auch wenn die Kurzbeschreibung zu dem Buch etwas anderes vermuten lässt.
 
Für mich steht die Hauptcharakterin Lou selbst im Mittelpunkt des Buches. Bei Lou handelt es sich nicht um eine Frau, die wir sonst in Chick-Lit Romanen so vorfinden: jung, taff, selbstbewusst. Lou ist zu Beginn des Buches eine Person, die sich einfach zu oft ausnutzen lässt, die kein Selbstbewusstsein hat und teilweise naiv ist. Doch dieser Zustand hält bis zum Ende des Buches nicht an - zum Glück. Was hauptsächlich daran liegt, dass Lou die Augen öffnet und ihr Leben endlich in die Hand nimmt. Ein kleiner Anreiz ist natürlich auch das männliche Gegenstück zu Lou: Tom. Was mir gut gefallen hat, war, dass die Romanze zwischen Lou und Tom nicht stürmisch und wild wie in anderen Liebesromanen ist, sondern - passend zum Buch - sich langsam entwickelt.
 
Ein kleiner Wehrmutstropfen bei dem Buch war, dass die Geschichte sich trotz der guten Idee manchmal ein wenig gezogen hat, leider. Trotzdem ist dieses Buch für mich ein gelungener Frauenroman, der auch mit seinen sanften Tönen zu überzeugen weiß.
 
Fazit:
 
Ein unterhaltsamer Roman mit Tiefgang, der einen dazu animieren kann, seine Wohnung - und auch sein Leben - ein wenig zu entrümpeln.

Bewertung:
 
3 1/2 von 5 Sterne

Samstag, 7. März 2015

SuB-Zuwachs # 27

 
Im November 2014 habe ich bei den Neuzugängen wieder zugeschlagen. Insgesamt acht Bücher sind in dem Monat bei mir eingezogen. Ich hatte zwar schon mehr Neuzugänge in einem Monat, aber im Vergleich zu den gelesenen Büchern im November sind es definitiv zu viel neue Bücher. Aber was will man machen? Es ist wie eine Sucht, von der man eigentlich gar nicht geheilt werden will :-)
 
Dann stelle ich euch mal meine Neuzugänge aus dem Monat November 2014 vor:

(Quelle: Amazon)

Emma verduftet von Tessa Hennig
Taschenbuch
Verlag: List Taschenbuch
Seiten: 384
ISBN: 9783548610924
Preis: € 8,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: Emma verduftet
 
Im letzten Monat ist von Tessa Henning bereits "Elli gibt den Löffel ab" bei mir eingezogen. So langsam wird es auch Zeit, eins der Bücher zu lesen. Bin mal gespannt, wann es so weit ist.
 
(Quelle: Amazon)

Die Witwen von Paradise Bay von Jill Sooley
Taschenbuch
Verlag: btb Verlag
Seiten: 352
ISBN: 9783442743674
Preis: € 9,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: Die Witwen von Paradise Bay
 
Dieses Buch stand schon etwas länger auf meinem Wunschzettel. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich es im November ertauschen konnte. Das Buch hört sich richtig unterhaltsam an und ich hoffe, es gefällt mir auch.
 
(Quelle: Amazon)

Aber bitte für immer von Meg Cabot
Taschenbuch
Verlag: Blanvalet Taschenbuch Verlag
Seiten: 416
ISBN: 9783442375684
Preis: € 8,99
Erhältlich u.a. bei Amazon: Aber bitte für immer
 
Ich habe schon mehrere Bücher von Meg Cabot gelesen und bin mal gespannt, wie mir dieses Buch von ihr gefällt. Bei dem Buch handelt es sich um den dritten Band der Reihe "Traummänner und andere Katastrophen". Wisst ihr zufällig, ob man die Bücher der Reihe nach lesen muss oder kann man die Bücher auch getrennt von einander lesen?
 

(Quelle: Amazon)
Sturmhöhe von Emily Bronte
Taschenbuch
Verlag: Goldmann Verlag
Seiten: 416
ISBN: 9783442422258
Erhältlich u.a. bei Amazon (von Drittanbietern): Sturmhöhe
 
Im November ist auch Klassiker bei mir eingezogen. Ich bin mal gespannt, wie mir das Buch so gefällt, denn bei den meisten Büchern, die etwas älter sind, tue ich mir beim Lesen etwas schwer. Vielleicht ist es bei dem Buch aber anders.
 

(Quelle: Amazon)

Peace Food - Vegano Italiano: Das Kochbuch von Ruediger Dahlke
gebunden
Verlag: GRÄFE UND UNZER Verlag GmbH
Seiten: 192
ISBN: 9783833841972
Preis: € 19,90
Erhältlich u.a. bei Amazon: Peace Food - Vegano Italiano: Das Kochbuch
 
Dieses Kochbuch habe ich im November im Rahmen einer Leserunde bei Lovelybooks gewonnen und gleich auch ein paar Rezepte getestet. Wer wissen möchte wie mir das Buch gefallen hat - hier geht es zur Rezension.

(Quelle: Amazon)

Die Enden der Welt von Roger Willemsen
gebunden
Verlag: S. Fischer Verlag
Seiten: 544
ISBN: 9783100921048
Preis: € 22,95
Erhältlich u.a. bei Amazon: Die Enden der Welt
 
Auch dieses Buch stand schon etwas länger auf meinem Wunschzettel. Roger Willemsen ist schon einer der bekannteren Autoren und da ich bisher noch nichts von ihm gelesen habe, möchte ich mit diesem Werk von ihm beginnen.
 

(Quelle: Amazon)

Zwischen Blut und Schatten von Jennifer J. Grimm
Taschenbuch
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform
Seiten: 224
ISBN: 9781495974229
Preis: € 8,90
Erhältlich u.a. bei Amazon: Zwischen Blut und Schatten
 
Dieses Buch hat mir mein Mann gekauft, als wir auf einer Lesung der Autorin waren.Es handelt sich - mal wieder - um den Auftakt einer Reihe. Ich habe das Buch bereits im Februar gelesen und fand es wirklich gut. Ich werde die Reihe auf jeden Fall fortsetzen - sobald die Folgebände erscheinen. Ich hoffe, ich kann im März noch meine Rezi zu dem Buch online stellen.
 
Was sagt ihr zu meinen Neuzugängen? Kennt ihr bereits eines der Bücher und könnt es mir wärmstens empfehlen? Dann immer her mit euren Tipps! Ich freue mich über jedes Kommentar.

Mittwoch, 4. März 2015

Leseliste März 2015

 
 
In den letzten paar Monaten hatte ich mir ja keine monatliche Leseliste mehr gemacht und die Bücher einfach kreuz und quer von meinem SuB gelesen. Für März habe ich mir aber wieder vorgenommen, ein paar bestimmte Bücher zu lesen, so dass wieder mal eine kleine Leseliste entstanden ist, die ich euch natürlich nicht vorenthalten will. Also folgende Bücher möchte ich im März lesen:
 
Days of Blood and Starlight von Laini Taylor
Dieses Buch habe ich bereits angefangen, da am 01.03. auf Lovelybooks eine Leserunde gestartet ist. Somit weiß ich wenigstens, dass ein Buch von meiner Liste auch wirklich gelesen wird :-)
 
Im Reich des Vampirs von Karen von Karen Marie Moning [ReRead]
Ich will mit der Reihe endlich vorwärts kommen, daher möchte ich im März den zweite Teil der Reihe nochmal lesen.
 
Der vierte Wunsch von Sabine Osmann [E-Book]
Da ich meine Neuzugänge alle möglichst zeitnah lesen will, möchte ich dieses E-Book, was im Februar bei mir eingezogen ist, gleich im März lesen.
 
Vamps and the City von Kerrelyn Sparks
Im Januar hatte ich den ersten Band der Reihe ja gelesen und jetzt möchte ich im März endlich den zweiten Band lesen, der schon viel zu lange auf meinem SuB liegt.
 
Tote Mädchen lügen nicht von Jay Asher ODER wish you were dead von Todd Strasser
Eins der beiden Bücher möchte ich im März ebenfalls noch lesen. Am Besten wäre es natürlich, wenn ich beide schaffen würde.
 
 
So, dass waren die Bücher, die ich im März gerne lesen möchte. Es sind jetzt nicht ganz so viele, daher habe ich die Hoffnung, dass ich mein Vorhaben auch in die Tat umsetzen kann. Wünscht mir Glück!