Mittwoch, 1. Februar 2017

[Aktion] Bücher-Challenge 2017: Aufgaben Februar


Auch im Februar geht es mit meiner Bücher-Challenge weiter. Die nächsten zwei Aufgaben liegen schon bereit.

Wie die Challenge funktioniert?
Ich habe hier neben mir einen kleinen Berg mit gefalteten Zetteln liegen, auf denen verschiedene Aufgaben stehen. Zu jeder Aufgabe muss ich ein Buch lesen. Pro Monat werde ich zwei Zettel ziehen und hoffentlich auch zwei Bücher dazu lesen. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr gerne mitmachen.
 
Ich will euch natürlich nicht vorenthalten wie der Januar gelaufen ist. Also, die 1. Aufgabe (Mache einen ReRead) habe ich mit Bravour gemeistert. "Bitterzart" hat mir wieder richtig gut gefallen und ich habe richtig Lust den zweiten Teil der Trilogie zu lesen.
Aufgabe Nr. 2 (Lese ein Buch, dessen Titel mit dem Buchstaben "G" beginnt) habe ich leider noch nicht beendet. Ich habe zwar "Gegen die Zeit" angefangen, aber wirklich Lust auf das Buch habe ich nicht. Ich will ihm aber eine Chance geben und auf jeden Fall bis zur Hälfte lesen. Wenn es mir dann nicht gefällt, wird es eben abgebrochen.
 
Kommen wir aber nun zu meinen zwei Aufgaben für den Februar:
 
 
Aufgabe Nr. 1: Lese ein Buch, dessen Titel mit dem Buchstaben "A" beginnt!
 
Da ist mir die Wahl relativ leicht gefallen, denn dieses Buch wollte ich eh bald lesen: 

(Quelle: Amazon)
Aber bitte für immer von Meg Cabot

Ich lese ja gerne solche Romane, weil sie meistens ziemlich kurzweilig sind und einen wirklich unterhalten können. Ich hoffe, bei diesem Buch ist es genauso.

 
Aufgabe Nr. 2: Lese einen Krimi!

Gut, Krimis sind jetzt nicht so ganz mein Genre, wobei ich ziemlich viele auf meinem SuB liegen habe. Man kann mir also nicht vorhalten, ich würde es nicht probieren :-) Nach langem Hin und Her habe ich mich dann für folgendes Buch entschieden:

(Quelle: Amazon)
Schweinskopf al dente von Rita Falk
 
Ich habe bisher von dieser Reihe noch kein Buch gelesen, aber vielleicht gefällt sie mir ja. Hört sich auf jeden Fall ganz unterhaltsam an.
 
 
Wenn ihr bei der Challenge mitmachen wollt, seid ihr herzlich dazu eingeladen! Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dann auch verraten würdet, welche Bücher ihr ausgewählt habt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen