Sonntag, 2. April 2017

[Aktion] Bücher-Challenge 2017: Aufgaben April

 
 
Wo rennt denn dieses Jahr nur die Zeit hin?? Es ist schon wieder ein Monat rum!! Somit gibt es wieder zwei neue Challenge-Aufgaben, diesmal für den Monat April.

Wie die Challenge funktioniert?
Ich habe hier neben mir einen kleinen Berg mit gefalteten Zetteln liegen, auf denen verschiedene Aufgaben stehen. Zu jeder Aufgabe muss ich ein Buch lesen. Pro Monat werde ich zwei Zettel ziehen und hoffentlich auch zwei Bücher dazu lesen. Wenn ihr Lust habt, könnt ihr gerne mitmachen.
 
Nachdem der Februar wirklich gut lief, war der März eher mittelprächtig. Ich habe leider nur eine von zwei Aufgaben erledigt. "Buchland" habe ich im März beendet, obwohl ich schon ein wenig mit dem Buch kämpfen musste. Mehr dazu aber in meiner Lesestatistik. "Die Terranauten" habe ich zwar begonnen, aber leider noch nicht beendet. Die Geschichte zieht sich am Anfang ein wenig, da war die Lust zum Lesen nicht wirklich groß. Aber so langsam kommt ein wenig Spannung auf, was mich hoffen lässt.
 
Kommen wir nun zu den Aufgaben für den Monat April:
 
 
Aufgabe Nr. 1: Lese ein Buch, das mindestens seit 5 Jahren auf deinem SuB liegt!
 
Genaue Aufzeichnungen zu meinen Buch-Neuzugängen gibt es seit 2012. Somit war klar, dass ich ein Buch lesen muss, dass dort nirgends aufgelistet ist. Zunächst habe ich mir da ein wenig schwer getan, doch irgendwann hatte ich einen Geistesblitz!! (manchmal stehe ich einfach auf der Leitung) Ich habe mich für folgendes Buch entschieden:
 
(Quelle: Amazon)

Liebesnacht mit einem Mörder von J.D. Robb

Ich habe wirklich Lust, die Reihe mal fortzusetzen - auch weil ich bereits über 20 Bände in meinem Bücherregal stehen habe! Das hier ist übrigens der 7. Band. Wie ihr sehen könnt, habe ich noch so einiges vor mir.


Aufgabe Nr. 2: Lese ein Buch, dessen Titel mit dem Buchstaben "M" beginnt!

Da war die Auswahl nicht ganz so groß, aber ich bin fündig geworden. Da ich mal wieder Lust auf etwas leichte Lektüre habe, wurde folgendes Buch ausgewählt:

(Quelle: Amazon)
 
Magic 8 - Ein Sommer voller Wünsche von Risa Green
 
Manchmal ist es richtig angenehm, ein gutes Kinder- bzw. Jugendbuch zu lesen. Ich hoffe, dieses Exemplar gehört ebenfalls zu dieser Sparte.
 
Wenn ihr bei der Challenge mitmachen wollt, seid ihr herzlich dazu eingeladen! Ich würde mich freuen, wenn ihr mir dann auch verraten würdet, welche Bücher ihr ausgewählt habt.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen